Erste Hilfe Kurs für Hundehalter am 16.04.16 und 18.06.16


Natürlich mag man gar nicht daran denken wie es ist, wenn sein geliebter Hund verletzt oder krank ist, aber je mehr man darüber weiss, umso eher kann man richtig reagieren, wenn eine solche Situation eintrifft.


Kursbeschreibung

  • Nach der Begrüssung um 10 Uhr, befassen wir uns zuerst mit der Theorie. Eine Bagatelle von einem lebensgefährlichen Zustand zu unterscheiden, ist nicht immer ganz einfach. Die "PAT - Werte" (Puls, Atmung, Temperatur) und der Gemütszustand helfen für einen ersten Überblick. Zählen und Messen üben wir im Praxisblock am Nachmittag. Davor stärken wir uns aber bei einem gemeinsamen Imbiss mit anschliessendem Spaziergang um am Nachmittag mit möglichst zufriedenen Hunden das Gelernte anzuwenden und üben. Den lehrreichen Tag schliessen Sie bei Kaffe/Tee ab, wo Sie nochmals die Gelegenheit haben uns all Ihre Fragen zu stellen.


Kursinhalt

  • Erste Hilfe Tasche
  • Erste Hilfe Kurzanleitung
  • Maulbinde für Ihren Hund
  • Pet Remedy Beruhigungsspray
  • Verbrauchsmaterial beim Praxisteil
  • Zertifikat "Erste Hilfe Kurs für Hundehalter"
  • Imbis zu Mittag
  • 10% auf alle Verkaufsartikel (gültig am Kurstag)


Kursdauer

  • von 10:00 bis 16:00 Uhr


Kursleitung

  • Anita Winterberger (Tierärztin)
  • Verena Lenherr (TPA


Kursort

  • Kleintierpraxis mit Herz GmbH, Seebühlstrasse 2A, 8472 Seuzach


Kurskosten

  • CHF 150.- pro Team (am Kurstag Bar oder mit Karte zu bezahlen)


Kursdaten

  • Samstag 16. April 2016 (Anmeldeschluss 8. April 2016)
  • Samstag 18. Juni 2016 (Anmeldeschluss 10. Juni 2016)


Teilnehmerzahl

  • 4 bis 8 Teams (Hundehalter mit Hund)


Schriftliche Anmeldung ist ab sofort möglich. Entweder drucken Sie unser PDF-Formular aus und stellen uns die Anmeldung per Post oder Persönlich zu oder Sie melden sich per E-Mail bei uns an.


Wir freuen uns auf Euch!